Ernährungsumstellung ist gut oder schlecht?

In diesem Bereich kommt alles rein, was woanders nicht reinpasst.
Hier können auch "Gäste" mitmachen.

Ernährungsumstellung ist gut oder schlecht?

Beitragvon Rigori » 09.03.2017 02:07

Wie sieht es aus liebe Leute.

Ich dachte ich esse gut aber mein Arzt hat mir geraten das ich meine Ernährung umstellen muß.
Mehr Gemüse, weniger Fleisch, Sport sollte ich auch anfangen, was bringt mir das eigentlich?
Rigori
Neuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 04.03.2017 21:59
Hat sich bedankt: 0 mal
Danksagungen: 0 mal


Re: Ernährungsumstellung ist gut oder schlecht?

Beitragvon Andilein » 09.03.2017 16:15

Ärztliche Ratschläge kann ich Dir nicht geben, aber ich würde das machen, was dein Arzt Dir empfiehlt. Es wird schon einen Grund geben, warum er Dir das empfohlen hat.

Übrigens: Der Bereich "Vorschläge, Kritik & Fragen" ist für Fragen, Vorschläge zum Forum gedacht. Allgemeine Fragen - wie deine z.Bsp. - gehören mehr hier in der "Resterampe" oder in einem anderen passenden Bereich.
Bild
und RadioRadio-Forum

Bitte diesen Link kopieren und weitergeben!
Benutzeravatar
Andilein
Chef von RadioRadio
 
Beiträge: 748
Registriert: 13.01.2011 12:27
Wohnort: Görliwood
Hat sich bedankt: 0 mal
Danksagungen: 0 mal

Re: Ernährungsumstellung ist gut oder schlecht?

Beitragvon Rigori » 12.03.2017 19:44

Andilein hat geschrieben:Ärztliche Ratschläge kann ich Dir nicht geben, aber ich würde das machen, was dein Arzt Dir empfiehlt. Es wird schon einen Grund geben, warum er Dir das empfohlen hat.

Übrigens: Der Bereich "Vorschläge, Kritik & Fragen" ist für Fragen, Vorschläge zum Forum gedacht. Allgemeine Fragen - wie deine z.Bsp. - gehören mehr hier in der "Resterampe" oder in einem anderen passenden Bereich.


Danke für die Verschiebung, ja ich glaube auch das er Gründe hat mit eine Ernährungsumstellung ans Herz zu legen.
Rigori
Neuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 04.03.2017 21:59
Hat sich bedankt: 0 mal
Danksagungen: 0 mal

Re: Ernährungsumstellung ist gut oder schlecht?

Beitragvon Torsten Deluxe » 14.03.2017 21:22

Ich bzw. wir (das sind ich und "der Klaus") haben unsere Ernährung nicht direkt umgestellt. Aber wir 2 essen bei Fleisch nur Geflügel und Fisch. Weil es einmal sehr lecker ist, dann ist es gesund und es lässt sich einfach und vielseitig zubereiten.

Wir achten bei uns auf die Ernährung, weil wir beruflich fit sein müssen und da können wir z.Bsp. nicht soviel Süßes essen. Das heißt aber nicht, das wir auf Schokolade und Co. verzichten.

Zu deiner Umstellung können und wollen wir nicht sagen, ob es gut oder schlecht ist, da wir keine Ärzte sind und es bestimmt einen Grund gibt, warum dein Arzt Dir es so empfohlen hat.
Deluxe Easy: Smooth Jazz Aficionados und Liebhaber relaxter Töne müssen hier hören!
----------
Deluxe Lounge: Urbanauten und Lounge Lizards treffen sich beim perfekten Modern Lounge Mix.
Benutzeravatar
Torsten Deluxe
Anfänger
 
Beiträge: 29
Registriert: 17.10.2015 17:25
Wohnort: Görlitz
Hat sich bedankt: 0 mal
Danksagungen: 0 mal

Re: Ernährungsumstellung ist gut oder schlecht?

Beitragvon Der Klaus » 30.04.2017 21:17

Wie Torsten schon schreibt, kann es ggf. wichtig sein, das man seine Ernährung umstellt. Wie es bei deinem Fall ist, will ich da auch nichts dazu schreiben.
Benutzeravatar
Der Klaus
Hauptlöschmeister
 
Beiträge: 223
Registriert: 21.01.2014 17:12
Wohnort: Görlitz
Hat sich bedankt: 0 mal
Danksagungen: 0 mal


Zurück zu Resterampe

cron